Neu im November: Jedem Anfang wohnt ein verdammter Zauber inne

Jedem Anfang wohnt ein verdammter Zauber inne -- Cover

Vom Sinn und Unsinn mit Kindern

Autorin: Andrea Harmonika
Illustrationen: Katharina Madesta

Andrea Harmonika leidet unter emotionaler Inkontinenz, faltet Jugendliche im Schwimmbad zusammen und zieht in ihrer Freizeit liebevoll Gemüse groß, das ihre Kinder dankend ablehnen. Manchmal fragt sie sich, ob aus ihnen wirklich verpimpelte Sitzpinkler werden, wenn sie auf jeden Kratzer ein Piratenpflaster klebt und findet, dass früher alles anders, und nicht besser war.

Brüllend komisch und mit schmerzlich hoher Treffsicherheit nimmt die 2-fache Mutter jeden noch so wunden Punkt ihrer Elternschaft aufs Korn. Auch in der überarbeiteten und mit Illustrationen von Katharina Madesta verfeinerten Neuausgabe immer noch ein Muss für alle Eltern und solche, die es werden wollen.

Pressestimmen

„Es gibt viele Bücher übers Elternsein, aber dieses ist ein besonders gutes.“
Westfälische Nachrichten

„weise und witzig“
BRIGITTE

„Klug, offen, lustig, warm und sehr selbstironisch.“
Brigitte MOM

„Schreiend-komisch und treffend-ehrlich.“
Hamburger Morgenpost

„Lustig, lakonisch und mit ganz viel Liebe geschrieben.“
ELTERN family

„Verheiratete, heterosexuelle Frauen wünschen sich ein Kind von ihr.“
Christian Hanne, Autor „Hilfe, ich werde Papa!: Überlebenstipps für werdende Väter“

„Bei ihren Texten hat man oft Tränen in den Augen – meistens vor Lachen, manchmal vor Rührung, aber jedes Mal treffen sie mitten ins Herz.“
Danielle Graf, Spiegel-Bestsellerautorin von „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn.“

„Sie ist witzig, warmherzig, klug und schafft es, dem überstrapazierten Modewort authentisch seine einstmals positive Bedeutung zurückzugeben.“
Mara Pfeiffer, Autorin und Journalistin

LeserInnenstimmen

Ich habe mich in Andreas Buch sooo oft wiedergefunden, Tränen gelacht und Tränen verdrückt. Einfach ein unglaublich schönes, witziges und Mut machendes Buch für jede Mama.
Doreen, Leserin und Dreifachmutter

Die Autorin schreibt mit so viel Witz und Liebe, so dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Kathi, 2-fache Mutter

Dieses Buch gehört in die Kategorie „extra langsam lesen“, damit man länger etwas davon hat.
Melanie S., Leserin

Selten so ein tolles und wahrheitsgetreues Buch über das Elternsein gelesen.
Anne G., Leserin

ISBN: 978-3-949013-01-0
Format: 12,5 x 18,5 cm
Umfang: 240 Seiten
Erscheinungstermin: 20.11.2020
Preis: 12,90 €